Was ist Shiatsu

 

Shiatsu ist eine ganzheitliche Behandlungsmethode. Sie vereint Akupressur-, Dehn-, Rotations- und Massagetechniken.

Dabei wird mit Handflächen, Fingern und Ellenbogen ein wohl dosierter Druck ausgeübt. Es wird nach japanischer

Tradition i.d.R. auf dem Boden auf einer Matte behandelt. Die Anwendung wird am bekleideten Körper etwa eine Stunde gegeben.

 

 

Shiatsu fußt auf dem Meridiansystem und auf dem System der 5 Wandlungsphasen

der traditionellen fernöstlichen Medizin. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Shiatsu-Rosengarten, Katrin Opitz

Anrufen

E-Mail

Anfahrt